Der Leipziger Richard-Wagner-Verband auf Tour in Thüringen

Prinzenraub und kleine Semperoper – Richard und Wieland Wagner in Altenburg Altenburg ist eine Reise wert, zumal, wenn man mit dem Richard-Wagner-Verband Leipzig unterwegs ist wie an diesem 3. Mai 2019. Schon auf der Hinfahrt warf der wohl gefüllte Speisezettel vom Ratskeller Altenburg seinen kulinarischen Schatten voraus. Unser erstes Ziel: das 1871 eröffnete, einst Herzogliche – Weiterlesen…

Per Wagner-Bahn zum Palmengarten

Als weitere Veranstaltung während der diesjährigen Leipziger Richard-Wagner-Festtage fand obige Veranstaltung als erneute Auflage von „Wagner im Grünen“ statt. Die Teilnehmer bekamen die Gelegenheit, Leipziger Grünanlagen kennen zu lernen, die unmittelbar oder mittelbar mit Richard Wagner, seiner Familie, seinen Folgen und seinem Gedenken in Verbindung stehen. Wichtigster Ort ist dabei immer der Alte Johannisfriedhof, wo – Weiterlesen…

„Hast Du Töne, Richard!“

Eröffnungsveranstaltung der Richard-Wagner-Festtage 2019 1. bis 6. Mai 2019 und ein Vorabend Gewissermaßen im Geiste Richard Wagners richtete der Richard-Wagner-Verband Leipzig seine Eröffnungsveranstaltung am Vorabend der diesjährigen Richard-Wagner-Festtage aus, in der Aula der Alten Nikolaischule, wo der Knabe Richard dereinst die Schulbank gedrückt hatte. Vorstandsmitglied Winifred König begrüßte das Publikum, das leider in nicht so – Weiterlesen…

Wagner trifft … Clara Schumann

Ein moderiertes Konzert in Kooperation der Kulturstiftung Leipzig mit dem Ensemble Himmelpfortgrund und dem Richard-Wagner-Verband Leipzig In der prall gefüllten Richard-Wagner-Aula der Alten Nikolaischule, dem einzigen authentischen Wagner-Ort, den seine Geburtsstadt besitzt, waren an diesem Sonntagnachmittag viele bekannte Gesichter zu sehen: die Mitglieder unseres Verbandes. Das merkte auch Prof. Rolf-Dieter Arens an, als er im – Weiterlesen…