„Ein Meistersinger muss er sein“ – gelungene Premiere an der Oper Leipzig

Bernd Weikl hätte hochzufrieden sein können mit David Pountneys Neuinszenierung der „Meistersinger von Nürnberg“ vom 23. Oktober 2021 an der Leipziger Oper, wäre er unter den Premierengästen gewesen. Denn der weltberühmte Wagner-Sänger, der 163-mal Hans Sachs an allen großen Opernhäusern, darunter auch in Bayreuth, darstellte, wünschte sich aus eigener Erfahrung, dass die „Meistersinger“ im dritten – Weiterlesen…

Richard Wagners Lieblingsschwester Rosalie, eine gefeierte Schauspielerin

Eine Gelegenheit, die »GRIEG-Begegnungsstätte Leipzig« in der Talstraße 10 auch einmal kennenzulernen, bot sich am 20. Oktober – jedenfalls für die meisten der 36 Gekommenen, die etwas mehr wissen wollten zum eigentlichen Thema an diesem Abend, über Rosalie, Wagners Lieblingsschwester. Zunächst aber richtete unser Wagner-Verbandsvorsitzender Prof. Dr. Loos ein paar Grußworte an die das Thema – Weiterlesen…

Leipziger Weihnachtsmarkt 2021

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Richard-Wagner-Verbandes Leipzig Endlich gibt es wieder den Leipziger Weihnachtsmarkt! Der Arbeitskreis des Marktamtes der Stadt Leipzig hat dem Richard-Wagner-Verband Leipzig einen Standplatz auf dem Markt vor dem Alten Rathaus zugewiesen. Wir dürfen im Zeitraum vom 11.12.2021 bis zum 16.12.2021 Glühwein für eine guten Zweck ausschenken. Unsere Einnahmen fließen komplett in – Weiterlesen…

Wagnertradition im Vorharz

Aller guten Dinge sind drei: Nachdem der Vortrag von Musikdirektor Johannes Rieger wegen Corona zweimal (!) ausfallen musste, gelang der dritte Versuch umso besser. Im Oberlichtsaal der Stadtbibliothek trafen sich am 15. September wieder interessierte Wagner-Freunde. Rieger, seit 2009 Intendant der Nordharzer Städtebund-Theater, sprach durchweg souverän frei; er vermochte die Besucher auch ohne Bilder und – Weiterlesen…